Wienerstraße 40, 2620 Neunkirchen | +43 676 9446780 | suryayoga@gmx.at

Yoga

YOGA bedeutet „verbinden“. Die Verbindung von Körper, Geist und Seele.

YOGA ist das was man macht, mit Liebe und Hingabe zu machen. Es geht nicht nur um die Einheit auf der Matte, sondern um das tägliche Leben. Tue das was du machst mit voller Aufmerksamkeit und Zufriedenheit, dann wirst du den Reichtum des Lebens erfahren.

PRAXIS
In der Yogaeinheit geht es vor allem um Pranayama (Atemübungen), Asanas (Körperpositionen) und Meditation (Stille des Geistes).

Mit Achtsamkeit den eigenen Körper wahrnehmen, erkennen wann es genug ist und trotzdem das eigene Potenzial ausschöpfen. Beweglichkeit und Kraft fördern, bewusstes an- und entspannen von Muskeln, Unterschiede vor und nach den Asanas erkennen und diese Erkenntnis mit in den Alltag nehmen. Das möchte ich an alle Yogabegeisterten, und alle die es noch werden möchten, weitergeben.

Die Yoga-Einheiten werden von mir im Sinne des Gesundheitsyoga geführt - für jeden durchführbar - individuell auf die Gruppe abgestimmt. Jede Stunde gestaltet sich anders, je nachdem was gerade gebraucht wird.

Warum Yoga?

  • Körperliches Wohlbefinden
  • Verbesserte Konzentrationsfähigkeit
  • Ausgeglichenheit
  • Zufriedenheit
  • Linderung von Kopf- und Rückenschmerzen
  • Lösen von Verspannungen
  • Stärkung des Immunsystems
  • Schulung von Intuition und Kreativität
  • Schult Bewusstsein
  • Steigert Flexibilität
  • Bringt Energie
  • Löst Blockaden
  • Verbesserung der Körperfunktionen (Organe, Herz- Kreislaufsystem)
  • Erhöht das Lungenvolumen
  • Positive Wirkung auf das Hormonsystem
  • Bringt positive und jugendliche Ausstrahlung
  • Erkennen der wichtigen Dinge im Leben
  • Stressabbau
  • Verbesserung von Schlafstörungen
  • Fördert Loslassen