Wienerstraße 40, 2620 Neunkirchen | +43 676 9446780 | suryayoga@gmx.at

Angebot

Privat- und Einzelstunden

Privatstunden – nach Terminvereinbarung (Dauer 60 Minuten , Beitrag € 60,--)

NUAD Thai Bodywork

Entspricht der klassischen Thai Massage durch Druckpunktbehandlung von den Füßen bis zum Kopf. Die Muskeln werden in der Tiefe gelöst, damit der Körper sich wieder entspannen kann. Auch angestaute Energien werden durch das Lösen von Meridianen, die an den Druckpunkten verlaufen, freigesetzt und können wieder frei durch den Körper fließen.

 Therapeutische Yogaeinheit

Für Alle, die auf Grund ihrer spezifischen Themen, Einschränkungen, Blockaden, Verspannungen etc. keine Gruppenstunde besuchen wollen. Die Stunde wird ganz individuell zugeschnitten und ein eigenes Programm für die Praxis daheim mitgegeben. Es werden mit Hilfe von Druckpunkttechnik verspannte Muskeln gelöst sowie spezielle Übungen durchgeführt. Mit Hilfe der Atmung wird ganz bewusst in den Körper hineingehört um seinem Thema Raum zu schaffen. An dieser Stelle arbeite ich auch mit Michaela Gruber (Heilmassage und Cranio Sacrale Behandlung) zusammen, um unseren gemeinsamen Klienten ein ganzheitliches Programm zu erstellen. 

 Private Yogastunde

Wenn die Zeiten der angebotenen Stunden nicht geeignet sind, oder wenn lieber alleine praktiziert wird, ist eine Privatstunde nach Terminvereinbarung möglich.

Gutscheine sind für jede Einheit erhältlich!

Gruppenstunden

Offene Yogastunden

Hier sind alle eingeladen, ob Anfänger oder Fortgeschrittene, die sich gerne um die Beweglichkeit des Körpers sowie um ein zur Ruhe kommen des Geistes bemühen wollen. Hier wird die Körperbeweglichkeit geschult um die Beschwerden des Alltags (Verspannungen) loszulassen. Muskeldehnung und –kraft werden praktiziert um Herausforderungen des Lebens zu bewältigen und um Stabilität zu gewinnen. Der Atem wird trainiert und geschult um mit dem Körper und dem Geist in Einklang zu kommen und um die eigenen Bedürfnisse besser wahrnehmen zu können.

 Yoga für Schwangere

Gerade in der Schwangerschaft ist es wichtig Zeit für sich zu kreieren, um in den Körper zu horchen und sich auch geistig mit seinem Baby zu verbinden. Mit sanften Körperübungen (die auch währen der Geburt angewendet werden können) und auch geburtsvorbereitenden Atemübungen kann sich die zukünftige Mami auf die Geburt einstimmen. Schwangerschaftsbeschwerden können mit verschiedensten Übungen erleichtert werden. Yoga hilft, sich bestmöglich auf die Geburt vorzubereiten und ein „wunderschönes Erlebnis“ daraus zu machen.